Tennisreisen Golfurlaub Tauchurlaub Trainingslager Wanderurlaub Radtouren Motorrad Marathon Skiurlaub Wellnessurlaub Reisen

Thalassotherapie


Home ] Nach oben ] GRUPPENREISEN    Jugendherbergen mit Sport in Holland    HÖHENTRAINING    
Fussballtrainingslager in Rom   Trainingszentrum   Charterflüge 

        

 

 

 

 

 

Thalassotherapie

Eine Definition der Thalassotherapie lautet, es handle sich um "therapeutische Bäder mit Meerwasser bei normaler oder erhöhter Wassertemperatur". Hinter dem Begriff Thalassa, der im griechischen "Meer" bedeutet, steckt weitaus mehr. Das beginnt mit dem wissenschaftlich erprobten deutschen Gesundheitskonzept und führt über mediterrane Lifestyle-Produkte für Wellness und Beauty, die zurzeit in die Apotheken gelangen, bis zu den Angeboten der modernen Seebäder: Thalassotherapie mit Meereswasser und Meeresklima, mit Algen und Schlick.

Die Thalassotherapie ist eine Kur unter ärztlicher Aufsicht. Sie nutzt sowohl das Wasser für therapeutische Bäder und die Bewegung im Meer oder erwärmten Meerwasser als auch die heilklimatische Wirkung der Luft, das Aerosol der Brandung, dazu die verstärkte UV-Strahlung und den Wind. Dies sind Bestandteile der Behandlung, und erst die Kombination dieser Faktoren bestimmt die Wirksamkeit der Thalassotherapie.

Es war ein weiter Weg vom griechischen Dichter Euripides und seiner Feststellung "Das Meer wäscht alles Übel ab", über den chemischen Nachweis, dass Meerwasser 104 Spurenelemente und Mineralien enthält, die denen des menschlichen Blutplasmas entsprechen, bis zur heutigen Thalasso-Heilbehandlung, die mit Bädern, Packungen, Inhalationen, Massagen und Aquagymnastik arbeitet.

Der Begriff Thalassotherapie löst zwei Assoziationen aus: Die Tatsache, dass er sich für die Mehrheit mit der Modewelle von Wellness-, Fitness- und Beauty-Angeboten verbindet, spricht nicht gegen die Thalassotherapie. Sie ist fast ein Synonym für Wellness-Ferien an den Küsten des Mittelmeeres. Topmodels aus aller Welt schwören auf die Thalassotherapie.

(vgl. Von Barbara Lehnig http://www.psoriasis-netz.de/reha/thalassotherapie.php )

 

 

Das Grand SPA Resort A-ROSA Sylt  liegt direkt am Wattenmeer, in der beschaulichen Ortschaft List, eingebettet in die atemberaubende Dünenlandschaft der Sonneninsel Sylt und bietet Wellness und Sport.

Inmitten der farbenfrohen Pracht der Gartenanlage des Forte Village Resort auf Sardinien lädt das moderne Thaermae del Forte Thalasso & Spa-Zentrum zu verschiedenen Anwendungen und Massagen ein. Im international bekannten Thalassotherapie-Zentrum mit sechs unterschiedlich temperierten Meerwasserbecken profitieren die Gäste von der Heilkraft des Wassers: Bei verschiedenen Badekuren bringen Sie Körper und Geist wieder ins Gleichgewicht. Hotelgäste haben zudem die Möglichkeit, exklusive Behandlungen nach dem weltweit anerkannten, integrierten Ansatz Dr. Mosaraf Alis zu genießen, zu dessen Patienten berühmte Persönlichkeiten wie Claudia Schiffer oder Prinz Charles zählen. Ein türkisches Bad sowie eine Sauna laden zu weiterer Entspannung ein. Im Fitness-Center mit individueller Betreuung trainieren Sie gezielt und effektiv und nutzen die modernste Technogym-Ausstattung.

Pullman Timi Ama Sardegna: elegantes, modernes, vollklimatisierbares, luxuriöses Badehotel in Villasimius auf Sardinien, das ein 1000 qm großes Thalasso Zentrum anbietet mit Thalasso-Pool, Whirlpool, Dampfbad, Sauna, Massagen, Beautyfarm mit kosmetischen Behandlungen.

 

 
 
Ferienwohnungen
Reiseversicherung
Reisekataloge

 

Kreuzfahrten
Flüge
Last Minute
 
 
 

 
 
 

 

Impressum    AGB

 

 

Sportbücher über Tennis, Golf, Laufsport, Schwimmen

Ferienwohnungen Italien - Lesbos - - Kreta - Griechenland - Ferienhäuser Kanaren - Dubai - Südsee - Sri Lanka - Florida - Deutschlandurlaub - Mauritius
Copyright © 1999 Sportmeeting International
Stand: 22. Januar 2015