Tennisreisen Golfurlaub Tauchurlaub Trainingsreisen Wandern Radtouren Motorrad Marathon Wintersport Wellness Reisen

 

Tauchzentrum Tiliguerta
 

Home ] Nach oben ]   GRUPPENREISEN    Abnehmen mit Vitalstoffen    KLASSENFAHRTEN    FAHRRADKREUZFAHRTEN    bik-e.bike     MICE    ÜBERWINTERN SARDINIEN      SPORTSPONSORING    WEINREISEN

 

 

Fußballtrainingslager

 

 

 

Im Feriendorf Tiliguerta auf Sardinien befindet sich das von den beiden Lehrern des Tauchverbands FIPSAS Ferdinando und Franco Calderini geleitete Tauchzentrum, die bereits seit Mitte der 80er Jahre begeisterte Taucher auf den Tauchgängen in die Tiefen der Umgebung rund um Tiliguerta begleiten.

Das Tauchzentrum ist eines der wenigen mit Erlaubnis, Tauchgänge im Meeresschutzgebiet von Capo Carbonara zu veranstalten. Die dort befindlichen Tauchgründe werden fast jeden Morgen mit Schlauchbooten erreicht, die am Strand von Tiliguerta abfahren.

Wer noch nie im Umkreis der Inseln Isola dei Cavoli und Isola di Serpentari oder der Untiefen Secca dei Dotti oder Secca di Santa Caterina getaucht hat, der kann sich kaum vorstellen, welcher Artenreichtum von Fischen es dort gibt!

Nur weitere fünf Minuten mit dem Boot und man erreicht Capo Ferrato für weitere herrliche Tauchgänge. Hier sind die Tauchbedingungen nicht ganz so streng, dafür die Fische aber etwas “gerissener”. Auch Capo Ferrato ist in Bezug auf Meeresfauna eine Oase der Artenvielfalt.

Das Tauchzentrum beschäftigt sich außerdem mit Forschungen und Unterwasserarchäologie.

Wer Tauchen einmal etwas anders erleben möchte, der kann an “Sprüngen” in die Tiefe zwischen einsamen Felsen teilnehmen, die auf keiner Karte gekennzeichnet sind oder nach Fundstücken aus verschiedenen historischen Zeitaltern tauchen.

Wer dem Zauber der Meeresunterwelt verfallen ist, aber noch nie Gelegenheit hatte, mit Flaschen zu tauchen, dem bieten unsere Tauchlehrer Lehrgänge FIPSAS / CMAS verschiedener Stufen an.

Die Entscheidung, immer nur mit maximal sechs Personen zu tauchen, gewährleistet einerseits mehr Sicherheit und andererseits mehr Beteiligung und Aufmerksamkeit.

Am Abend, während man zusammen isst, wenn erst richtig Stimmung aufkommt und die Gäste das Gefühl haben, dazu zu gehören. Wenn dann vor einem guten Glas Wein und einem herzhaften Gericht das gemeinsam Erlebte Revue passiert, merkt man, dass man sich längst in das herrliche Meer von Tiliguerta verliebt hat!

 

Pauschalreisen
Ferienparks Holland
Holiday Parks
Reisekataloge
Ferienwohnungen
Last Minute
Reiseversicherung
Reiseblog

Mietwagen

Kreuzfahrten
 

Radtouren auf Facebook

 

Dubai, Abu Dhabi - Orientreisen auf Facebook

Sardinien auf Facebook

Trainingsreisen auf Facebook

     

Impressum    AGB    Ihren XING-Kontakten zeigen   

 
Ferienhäuser Italien - Ferienhäuser Sizilien - Italien Reisen - Lago Maggiore Urlaub  - Kreta - Griechenland Urlaub - Spanien - Dubai Reisen - Südsee Reisen - Sri Lanka - Florida UrlaubCamping Mobilheime   Ferienparks Zeeland
Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an:  
Stand: 22. November 2016