Tennisreisen Golfurlaub Tauchurlaub Trainingslager Wanderurlaub Radtouren Motorrad Marathon Skiurlaub Wellnessurlaub Reisen

Sportzentrum Albarella


Home ] Nach oben ] GRUPPENREISEN    Jugendherbergen mit Sport in Holland    HÖHENTRAINING    
Fussballtrainingslager in Rom   Trainingszentrum   Charterflüge 

        

 

 

 

 

 

 
Der Reitstall in Albarella wird vom Reitklub dei Ferri aus Padua unter der Leitung von Mario Bettella (A-Trainer) und mit der Hilfe von Gino Betttella (A-Trainer) geführt.

Das Reitzentrum verfügt über ein großes Gebiet mit unterschiedlichen Trainingsreitplätzen (unter anderem auch für Springreiten), welche ideal geeignet sind für die zahlreichen Reitturniere, die vor allem im Frühling stattfinden. Die Trainer bieten Einzel- oder Gruppenunterricht an, von Grundkursen bis zur Lizenz „Federale di II° grado”. Auch die zahlreichen unterschiedlichen Ausritte außerhalb des Zentrums sind immer aufregend und werden sehr geschätzt. Auch für die Kleinsten gibt es Angebote.

Der Reitstall ist DAS GANZE JAHR ÜBER GEÖFFNET und bietet außerdem die Möglichkeit Privatpferde zu beherbergen.
 

 
Der Tennisclub befindet sich in der Mitte der Insel und verfügt über 15 Tennissandplätze mit 5 Beleuchtungsanlagen für die Nachtbeleuchtung und einen Platz mit Tribünen für die Tourniereendspiele.
 
Der Club wird vom Tennislehrer mit Berufsprüfung Enrico Dal Ponte geleitet, der mit Engagement Einzel- und Gruppenunterricht durchführt und zahlreiche Turniere für Kinder und Erwachsene organisiert.

Der Lehrer Dal Ponte führt übrigens 2 Tennisplätze aus rotem Sand, in der Nähe vom Club House Albarella und die 4 Tennisplätze in der Nähe vom Centro Sportivo.
 

Am Fußballplatz im Centro Sportivo der Insel werden jedes Jahr Kurse vom INTER F.C Trainer mit Berufsprüfung Roberto Samaden gehalten.
 
Die Kurstermine sind (von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr):
 
16-20.07
23-27.07
30.07-03.08
06-10.08
 
Die Kurse richten sich an Jungen der Jahrgänge 2000/2001/2002/2003/2004 und finden in mehreren Wochen in den Monaten Juli und August statt.
 

Der Platz fürs Bogenschiessen liegt dem Reitzentrum gegenüber auf einer grünen Rasenfläche inmitten eines dichten Waldes von Strandkiefern.
 
Auf dem Platz gibt es 20 Ausrüstungen mit zwei unterschiedlichen Schiesszonen: eine für Anfänger und Hobbyisten und eine für Profis.
 

In der Nähe vom Centro Sportivo, finden Sie auf der gleichen Seite vom Strand in Richtung des Dammes der Segelclub Centro Velico dell'Isola. Das Zentrum wird von der Polisportiva CSI aus Rovigo geleitet.

Segelkurse werden von qualifizierten Lehrern als Einzel- oder Gruppenunterrichte durchgeführt.
 
Der Segelclub verfügt über unterschiedliche Schiffe: Laserboote, kleine Segelboote, Windsurf und im Sporthafen auch ein 8 Meter langes Segelboot, ein einmastiges Boot namens Liberty, das bei Bedarf für Segelgruppenunterricht verwendet wird.
 

Der Trainer ist im Centro Sportivo, in einem dafür reservierten Teil des Schwimmbeckens, für Privatstunden und Gruppenkurse für Kinder und Erwachsene, verfügbar.
 
Die Kurse werden von Montag bis Samstag während des ganzen Tages abgehalten. Im Sporting Fiordi Schwimmbad sind Badehauben Pflicht und zu Schwimmbrillen wird geraten. Wasserball-Becken

Neben vielen anderen Sportarten finden Sie auf der Insel auch einen Boccia-Platz in der Nähe des Centro Sportivos und einen Fitness-Parcours für Jogger.
 
Außerdem gibt es einen Basketballplatz mit Zementboden in der Nähe des Fußballplatzes, eine Rollschuhbahn in der Nähe der Basketballplatzes und einen Volleyballplatz.

Am Strand: Strandvolleyball, Strandtennis und Strandfußball.

Änderungen im Sportangebot vorbehalten.

 

 

 
 
Ferienwohnungen
Reiseversicherung
Reisekataloge

 

Kreuzfahrten
Flüge
Last Minute
 
 
 

 
 
 

 

Impressum    AGB

 

 

Sportbücher über Tennis, Golf, Laufsport, Schwimmen

Ferienwohnungen Italien - Lesbos - - Kreta - Griechenland - Ferienhäuser Kanaren - Dubai - Südsee - Sri Lanka - Florida - Deutschlandurlaub - Mauritius
Copyright © 1999 Sportmeeting International
Stand: 22. Januar 2015