Tennisreisen Golfurlaub Tauchurlaub Trainingsreisen Wandern Radtouren Motorrad Marathon Wintersport Wellness Reisen

 

Radkreuzfahrt Venedig
 

Home ] Nach oben ]   GRUPPENREISEN    SPORT-JUGENDHERBERGEN NIEDERLANDE    KLASSENFAHRTEN    FAHRRADKREUZFAHRTEN    bik-e.bike     MICE    ÜBERWINTERN SARDINIEN      SPORTSPONSORING

 

 

 

Fußballtrainingslager

Fußballtrainingslager und Tennis ROM

 

 

MS Vita Pugna/MS Ave Maria - Italien mit Rad und Schiff (Mantua-Venedig)
Individuelle oder begleitete Rad-/Schiffstour ab Mantua bis Venedig 8 Tage/7 Nächte

Gesamtstrecke: ca. 230 km

Typisch für diese Tour

Radeln in unberührte ländliche Gebiete Italiens entlang der Flüsse Mincio und Po, das Flair historischer Städte genießen

gemütlich reisen mit dem Schiff Vita Pugna oder auf dem neuen komfortablen Design-Schiff Ave Maria

geführte Radtouren und Reiseleitung


Renaissance-Flair und Lagunenromantik in Städten wie Mantua und
Venedig, prächtige Villen, überwältigende Naturschönheiten des Po Delta und Radtouren entlang des längstens Flusses Italiens. Ihr gemütliches Flussschiff bringt Sie in eine der schönsten Regionen des Landes!



Reiseverlauf erfolgt auch in umgekehrter Richtung!

1. Tag: Individuelle Anreise
nach Venedig. Die Kabinen stehen ab 16.30 Uhr zur Verfügung. Abends (ca. 19 Uhr) Treffen mit der Reiseleitung.

2. Tag: Venedig
Tag zur freien Verfügung. Die Stadt mit ihren Kanälen, Lagunen und vorgelagerten kleinen Inseln wartet auf eine individuelle Besichtigungstour. Zahlreiche Denkmäler, Kirchen und antike Bauwerke verzaubern in der historischen Altstadt, die von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde.

3. Tag: Venedig - Chioggia
30 km. Radtour vom Lido bis zum geschichtsträchtigen Ort Malamocco, dessen Altstadt mit vielen Plätzen und Gassen von Kanälen durchzogen wird. Kurze Fahrt mit der Fähre auf die Insel Pellestrina mit ihrem bekannten Naturschutzgebiet Ca’ Roman. Von hier weiter mit dem Schiff nach Chioggia, der Schwesterstadt der „Serenissima“ mit zauberhaften venezianischen Häusern und Brücken. Tipp: Der berühmte Fischmarkt bei Sonnenaufgang.

4. Tag: Chioggia - Adia
40 km. Radtour durch das „kleine Venedig“ entlang des Po-Brondolo (verbindet den Fluss mit der venezianischen Lagune) und der Mündung der Etsch bis zur alten Stadt Adria. Im Labyrinth des Podeltas, einem unberührten Paradies zwischen Tälern und Lagunen des Po, beeindruckt eine umfangreiche Tier- und Pflanzenwelt.

5. Tag: Adria - Zelo
35 km. Vormittags kurze Schifffahrt, anschließend Radtour Richtung Ferrara, die Renaissance und UNESCO Weltkulturerbe Stadt mit historischem Zentrum. Am Nachmittag Bustransfer (35 km) nach Bergantino, Besuch einer Käserei mit Kostprobe und weiter nach Zelo.

6. Tag: Zelo - Mantua
50 km. Bootsfahrt nach Le Calandre am Kanal Fissero/Bianco. Per Rad den Po entlang bis Ostiglia und weiter bis in die Renaissancestadt Mantua, die mit ihren zahlreichen Kunstwerken als eine der schönsten Städte Norditaliens gilt.

7. Tag: Rundtour Mantua
40 km. Mantua zählt zu den schönsten Städten Norditaliens. Genießen Sie die Rundtour zu beeindruckenden Zeugnissen der italienischen Kunst und Kultur.

8.Tag: Individuelle Abreise
oder Verlängerung in Mantua bzw.Venedig.

Mehr inklusive:
Kaffee und Tee an Bord

 



ReiseInformationen
 

Termine Vita Pugna und Ave Maria:

Route Mantua – Venedig: samstags am

23.3., 6.4., 20.4., 4.5., 18.5., 1.6., 15.6., 29.6., 13.7., 27.7., 10.8., 24.8., 7.9., 21.9., 5.10., 19.10.

Route Venedig – Mantua: samstags am

16.3., 30.3., 13.4., 27.4., 11.5., 25.5., 8.6., 22.6., 6.7., 20.7., 3.8., 17.8., 31.8., 14.9., 28.9., 12.10.



Die Tourenräder: 27-Gang-Unisex-Räder, Gelsattel, 28-Zoll-Reifen

Bahnstation/Flughafen: Venedig-Mestre (ca. 8 km) / Mantua (2 km)

Gut zu wissen

der Tourverlauf ist von Venedig bis Mantua bzw. von Mantua bis Venedig möglich

eine Reiseleitung begleitet die Gruppe, wer lieber individuell fahren möchte, folgt der Routenbeschreibung

Fahrplanänderungen vorbehalten

 


Unterbringung auf dem Schiff

MS Vita Pugna
Schiff: holländisches Schiff mit klimatisiertem Restaurant mit Flachbildschirm-TV (Vollpension= Frühstück, Lunchpaket für Radtouren, Abendessen), Sonnendeck, Internetterminal.
Kabinen: 10, Doppelkabinen mit 2 Einzelbetten mit Dusche/WC, Bullaugen, zentrale Klimaanlage, ca. 7-8 qm.

MS Ave Maria
Schiff: stilvolles im hochwertigem italienischem Design renoviertes Schiff mit klimatisiertem Lounge-Restaurant mit Flachbildschirm-TV (Vollpension= Frühstück, Lunchpaket für Radtouren, Abendessen), 2 Sonnendecks, Internetterminal.
Kabinen: 17, komfortable Außenkabinen mit Dusche/WC, großen Fenstern, Klimaanlage, ca 11 qm. ZB2 Standard-Kabinen auf dem Hauptdeck. ZB3 Superior-Kabinen auf dem Oberdeck. Bei Belegung mit 3 Personen Stockbetten. EB2 ca. 7,5 qm.

Leistungen:

7 Nächte, Vollpension, Bettwäsche, Handtücher, Reiseleitung, Bustransfer Ferrara-Zelo bzw. Ferrara-Adria, Eintritte lt. Programm, Hafengebühren, Karten- und Infomaterial.
Kosten für Zusatzbett: als 3. Person im ZB1 Saison A EUR 695, in Saison B EUR 840.
Mitnahme eigenes Rad: möglich, jedoch nicht empfehlenswert.
 

MS Vita Pugna

A: 16.3.-3.5. I 19.10.-26.10. B: 4.5.-18.10.

2-Bettkabine/Standard/VP 2-3 - € 845 - € 990

Einzelkabine/VP 1 - € 1245 - € 1390

MS Ave Maria

A: 16.3.-3.5. B: 4.5.-26.10.

2-Bettkabine/Standard/VP 2-3 - € 1055 - € 1190

2-Bettkabine/Superior/VP 2-3 - € 1155 - € 1290

Einzelkabine/Standard/VP 1 - € 1355 - € 1490

 

Leihrad € 60
Elektrofahrrad € 145

Bitte fordern Sie unser Angebot per Buchungsanfrage an.

 

Pauschalreisen
Reisekataloge
Ferienwohnungen
Last Minute
Reiseversicherung
Reiseblog

Mietwagen

Kreuzfahrten
 

 

Dubai, Abu Dhabi - Orientreisen auf Facebook

Sardinien auf Facebook

Trainingsreisen auf Facebook

     

Impressum    AGB    Ihren XING-Kontakten zeigen   

 
Ferienwohnungen Italien- Lesbos Urlaub - Italien Reisen - Lago Maggiore Urlaub  - Kreta - Griechenland Urlaub - Spanien - Dubai Reisen - Südsee Reisen - Sri Lanka - Florida UrlaubCamping MobilheimeSportreisen - Ferienwohnungen Frankreich
Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an:  
Stand: 04. April 2016