Tennisreisen Golfurlaub Tauchurlaub Trainingsreisen Wandern Radtouren Motorrad Marathon Wintersport Wellness Reisen

 

Rad Schiff Wien
 

Home ] Nach oben ]   GRUPPENREISEN    Abnehmen mit Vitalstoffen    KLASSENFAHRTEN    FAHRRADKREUZFAHRTEN    bik-e.bike     MICE    ÜBERWINTERN SARDINIEN      SPORTSPONSORING    WEINREISEN

 

 

Fußballtrainingslager

 

 

 

MS Diana - An der Donau mit Rad und Schiff bis Wien
Individuelle Rad-/Schiffstour ab/bis Passau 8 Tage/7 Nächte

Gesamtstrecke: ca. 282 km

Typisch für diese Tour

  • Übernachtung auf einem Flussschiff, dem „schwimmenden Hotel“
  • Radfahren entlang des gefragtesten Flussradweges Europas bis Wien


Erfahren Sie einen Radurlaub ohne Hotelwechsel! An Bord eines gemütlichen Mittelklasseschiffs genießen Sie traumhafte Ausblicke auf zahlreiche Sehenswürdigkeiten und wunderschöne Naturlandschaften. Auf dem bestens ausgebauten Donau-Radweg, dem ersten Radfernweg Europas, radeln Sie zu Highlights wie der Schlögener Schlinge, UNESCO Welterberegion Wachau und zur Walzerstadt Wien.



Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise
nach Passau bis ca. 16 Uhr. Unbewachter Privatparkplatz am Stadtrand, € 30, zahlbar vor Ort, vorab anzumelden. Oder bewachter Tiefgaragenparkplatz nahe Güterbahnhof € 38, zahlbar vor Ort, vorab anzumelden. Bustransfer zum Schiff inklusive (Liegeplatz in der Altstadt): Abfahrt 16.15 Uhr ab Parkplatz Stadtrand bzw. 16.45 Uhr ab Bahnhof.

2. Tag: Passau - Linz
57 km. Per Schiff nach Engelhartszell. Ausgabe der Leihräder ab 9 Uhr direkt am Donau-Radweg. Radtour zur Schlögener Schlinge, die durch ihr beeindruckendes Naturschauspiel zu den reizvollsten Abschnitten des Donau-Radwegs zählt. Weiter über Aschach nach Ottersheim und wahlweise per Rad oder Schiff nach Linz mit wunderschöner Altstadt mit Schloss und zahlreichen Kirchen.

3. Tag: Linz - Grein
59 km. Am Donau-Radweg vorbei am Pleschinger Badesee nach Mauthausen und zum Wasserschloss Pragstein. Weiter über Mitterkirchen (Freilichtmuseum Keltendorf) nach Grein mit sehenswertem Schloss.

4. Tag: Grein - Emmersdorf/Melk
49 km. Durch den Struden- und Nibelungengau vorbei an der Abtei Säusenstein zum Tor der Wachau. Nehmen Sie sich Zeit zur Besichtung des Wahrzeichens der Wachau, dem UNESCO Welterbe Stift Melk. Am gegenüberliegenden Ufer in Emmersdorf ankert die MS Diana.

5. Tag: Melk/ Emmersdorf - Tulln
37 km. Radtour von Melk durch die Wachau. Winzige Weindörfer schmiegen sich an steile, sonnenverwöhnte Weinberge umlagert von mächtigen Burganlagen und prächtigen Klöstern und Stiften. Weiter bis in die UNESCO-Welterbestadt Krems. Nach dem Abendessen fährt die MS Diana weiter nach Tulln.

6. Tag: Tulln - Wien
35 km. Wahlweise Radtour direkt am Donauradweg vorbei an den Hängen des Wienerwaldes nach Wien. Oder Schifffahrt am Morgen ab Tulln nach Wien. Am Mittag beginnt die Stadtrundfahrt durch die bezaubernde Stadt (inklusive) mit Ende in der Innenstadt, sodass Sie noch ausreichend Zeit für einen individuellen Aufenthalt in der Stadt haben (Rückfahrt zur Schiffanlegestelle nicht inklusive). Abschlussessen gegen 21 Uhr an Bord der MS Diana und anschließend Schifffahrt durch die Wachau nach Au.

7. Tag: Au - Linz
45 km. Am frühen Nachmittag erreicht das Schiff Au. Radtour über Mauthausen und die älteste Stadt Österreichs Enns zur Abtei St. Florian, dem bedeutendsten Bau des Barock in Oberösterreich. Nach einer interessanten Klosterführung radeln Sie weiter über Abwinden nach Linz. Abgabe der Leihräder und Weiterfahrt um ca. 21 Uhr per Schiff nach Passau.

8.Tag: Individuelle Abreise
Ausschiffung bis 10 Uhr. Bustransfer um 9 Uhr zum Hauptbahnhof und zum Parkplatz (inkl.).

Mehr inklusive

  • Stadtführung Wien (2 Stunden)
  • täglich um 17 Uhr Kaffee und Tee an Bord
  • Eintritt und Führung Augustiner Chorherrenstift St. Florian


ReiseInformationen

Termine: samstags vom
 8.6. bis 31.8.


Die Tourenräder: 7-Gang-Nabenschaltung mit Rücktritt, auf Anfrage 24-Gang

Mindestteilnehmer: erforderlich

Bahnstation: Passau

Gut zu wissen

  • Fahrplanänderung vorbehalten
  • Etappen können jederzeit an Bord des Schiffs überbrückt werden


Unterbringung auf dem Schiff

MS Diana
Schiff: Flusskreuzfahrtschiff der Mittelklasse

Verpflegung: Vollpension mit Frühstücksbuffet, Mittagssnack/Lunchpaket, abends 3-Gang-Menü. Kabinen: 39, Außenkabinen mit Dusche/ WC, Einzelbetten, TV, Klimaanlage, zu öffnende Fenster, ca. 9 qm. ZB1/EB1 auf dem Hauptdeck. ZB2/EB2 auf dem Oberdeck. ZB3 Sparpreiskabine am Hauptdeck, gleiche Ausstattung, Unterbringung nahe Maschinenraum.

ZB3V Sparpreiskabine/Dusche/VP 2 - € 559

ZB1V 2-Bett-Kabine/Hauptdeck/VP 2-3 - € 659

ZB2V 2-Bett-Kabine/Oberdeck/VP 2-3 - € 739

EB1V 1-Bett-Kabine/Hauptdeck/VP 1 - € 1185

EB2V 1-Bett-Kabine/Oberdeck/VP 1 - € 1265

Kundeninformationen: Zuschlag Hafengebühren € 59, wird bei Buchung jeweils pro Person berechnet.
Leistungen: 7 Nächte, Vollpension, Leihrad, Bettwäsche, Handtücher, Bustransfer ab/bis Schiff in Passau, Karten- und Infomaterial.

Kosten für Zusatzbett: als 3. Person im ZB1/ZB2 bis 5 Jahre € 180, von 6 bis 14 Jahren € 400.
Mitnahme eigenes Rad: möglich.

Sparangebote:
Frühbuchervorteil: € 50 Ermäßigung bis 28.2. pro Vollzahler/Aufenthalt

pro Leihrad € 40
pro Elektrofahrrad € 95

Bitte fordern Sie unser Angebot per Buchungsanfrage an.
 

Pauschalreisen
Ferienparks Holland
Holiday Parks
Reisekataloge
Ferienwohnungen
Last Minute
Reiseversicherung
Reiseblog

Mietwagen

Kreuzfahrten
 

Radtouren auf Facebook

 

Dubai, Abu Dhabi - Orientreisen auf Facebook

Sardinien auf Facebook

Trainingsreisen auf Facebook

     

Impressum    AGB    Ihren XING-Kontakten zeigen   

 
Ferienhäuser Italien - Ferienhäuser Sizilien - Italien Reisen - Lago Maggiore Urlaub  - Kreta - Griechenland Urlaub - Spanien - Dubai Reisen - Südsee Reisen - Sri Lanka - Florida UrlaubCamping Mobilheime   Ferienparks Zeeland
Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an:  
Stand: 22. November 2016