Tennisreisen Golfurlaub Tauchurlaub Trainingsreisen Wandern Radtouren Motorrad Marathon Wintersport Wellness Reisen

 

Rad-Schiff Spreewald
 

Home ] Nach oben ]   GRUPPENREISEN    Abnehmen mit Vitalstoffen    KLASSENFAHRTEN    FAHRRADKREUZFAHRTEN    bik-e.bike     MICE    ÜBERWINTERN SARDINIEN      SPORTSPONSORING    WEINREISEN

 

 

Fußballtrainingslager

Fußballtrainingslager und Tennis ROM

 

 

MS Marylou - Durch den Spreewald mit Rad und Schiff
Individuelle Rad-/Schiffstour ab/bis Berlin-Spandau 8 Tage/7 Nächte

Gesamtstrecke: ca. 195-220 km

Typisch für diese Tour

  • Rad-Schiffstour auf kleinen Kanälen
  • tägliche Rad- und Tourenbesprechung
  • unberührte Natur des Spreewalds


Eine Kombination aus Spreewald und der charmanten deutschen Hauptstadt Berlin ist eine Reise wert! Prunkvolle preußische Residenzen, romantische Dörfer, dutzende Seen und ein breites Waldland erwarten Sie auf dieser Tour!



Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise/Berlin- Spandau - Potsdam
31 km. Individuelle Anreise nach Berlin-Spandau. Gebührenfreier Parkplatz (unbewacht) nahe der Schiffsanlegestelle oder Parkhaus für ca. EUR 3 pro Tag. Einschiffung ab 15 Uhr.

2. Tag: Potsdam - Köpenick
16 km. Eine begleitete oder individuelle Radtour führt durch Potsdam. Nachmittags Schifffahrt über den Teltowkanal nach Köpenick mit sehenswerter Altstadt.

3. Tag: Köpenick - Königs Wusterhausen
30-47 km. Von Köpenick auf dem Spree-Radweg entlang des Müggelsees bis Schmöckwitz. Möglichkeit zur Weiterfahrt bis Neue Mühle bei Königs-Wusterhausen.

4. Tag: Königs-Wusterhausen - Storkow/Klein-Köris
31-39 km. Wunderschöne Seen und Wälder prägen die Route von Königs-Wusterhausen entlang der Dahme zum Liegeplatz Karlslust oder nach Klein-Köris.

5. Tag: Scharmützelsee/Rundtour Klein Köris
42 km. Je nach Liegeplatz machen Sie heute eine Rundtour durch die schöne Landschaft.

6. Tag: Spreewaldtour
45 km. Transfer bis Lübben. Faszinierende Radtour durch die von unzähligen Kanälen durchzogene Flusslandschaft.

7. Tag: Dahme und Spree - Berlin
Schifffahrt zum Müggelsee und über die Spree bis zur Mitte Berlins. Auf Wunsch geführte Tour in Berlin möglich.

8. Tag: Individuelle Abreise
Per Schiff nach Spandau, Ausschiffung bis 9.30 Uhr.

Mehr inklusive

  • Begrüßungsgetränk
  • Kaffee und Kuchen an Bord bis 16.30 Uhr
  • geführte Radtour durch Potsdam


ReiseInformationen

Termine: samstags vom 28.4. bis 22.9.

Die Tourenräder: 7-Gang-Rad mit Hand- und Rücktrittbremse, Fahrradtasche

Mindestteilnehmer: erforderlich

Bahnstation: Berlin-Spandau

Gut zu wissen
Änderungen des Routenverlaufs möglich

Unterbringung auf dem Schiff
MS Marylou
Schiff: Komfortschiff mit persönlicher Atmosphäre, großer Salon mit Panoramafenster und integriertem Bar- und Restaurantbereich (Vollpension = Frühstücksbuffet, Mittagssnack, mehrgängiges Abendessen), Sonnendeck.
Kabinen: 8, Außenkabinen mit Dusche/WC, Klimaanlage, zu öffnende Fenster, ca. 13 qm.

Leistungen:

7 Nächte, Vollpension, Bettwäsche, Handtücher, tgl. Kabinenreinigung, tgl. Rad- und Tourenbesprechung, Hafen- und Schleusengebühren, Karten- und Infomaterial pro Kabine.
Mitnahme eigenes Rad: auf Anfrage. Service-Gebühr € 15, zahlbar am Ort.

 

4-Bett-Kabine  ab € 575,00 pro Person

3-Bett-Kabine ab  € 675,00 pro Person

2-Bett-Kabine ab € 875,00 pro Person

1-Bett-Kabine ab € 1275,00

Leihrad € 60

 

Bitte fordern Sie unser aktuelles Angebot mit Ihren individuellen Reisedaten per Buchungsanfrage an.

Pauschalreisen
Ferienparks Holland
Holiday Parks
Reisekataloge
Ferienwohnungen
Last Minute
Reiseversicherung
Reiseblog

Mietwagen

Kreuzfahrten
 

Radtouren auf Facebook

 

Dubai, Abu Dhabi - Orientreisen auf Facebook

Sardinien auf Facebook

Trainingsreisen auf Facebook

     

Impressum    AGB    Ihren XING-Kontakten zeigen   

 
Ferienhäuser Italien - Ferienhäuser Sizilien - Italien Reisen - Lago Maggiore Urlaub  - Kreta - Griechenland Urlaub - Spanien - Dubai Reisen - Südsee Reisen - Sri Lanka - Florida UrlaubCamping Mobilheime   Ferienparks Zeeland
Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an:  
Stand: 11. Juni 2016