Tennisreisen Golfurlaub Tauchurlaub Trainingsreisen Wandern Radtouren Motorrad Marathon Wintersport Wellness Reisen

 


 

  GRUPPENREISEN    Abnehmen mit Vitalstoffen    KLASSENFAHRTEN    FAHRRADKREUZFAHRTEN    bik-e.bike     MICE    ÜBERWINTERN SARDINIEN      SPORTSPONSORING    WEINREISEN

 

 

Fußballtrainingslager

Fußballtrainingslager und Tennis ROM

 

 

Golfen in Tunesien

 

 

Golfplatz Citrus

2 x 18-Löcher "Les Oliviers“ und La Forêt“. 1992 von Ronald Fream entworfen, befindet sich nur wenige Kilometer von Hammamet entfernt. Hügeflge und enge Fairways machen "Les Oliviers“ anspruchsvoll, ebenso schränken viele Olivenbäume die Sicht auf den weiteren Verlauf der Spielbahn ein. Die Fairways des schwierigeren Platzes „La Forêt“ ziehen sich durch dichten Wald; viele Löcher sind blind zu spielen. Zusätzlich zur Driving Range, Putting Greens und Übungsbunkern gibt es einen 9-Loch Executive-Course, der ein hervorragender Übungsplatz für Anfänger und ideal für das kurze Spiel ist.

 

Golfplatz Yasmine

18-Loch sowie ein 9-Loch Compact Golfschul-Platz von Ronald Fream, 1990 eröffnet. Sehr schöne Anlage mit Blick über die Bucht von Hammamet. Der Platz ist vielseitig, die schön bepflanzten Fairways sind wellig, für die Grüns braucht man einen exakten Putz und die Wasserhindernisse verlangen sowohl Mut als auch Können.

 

Golfplatz Port El Kantaoui

Golfanlage mit zwei 18-Loch Plätzen, „Sea Course" und „Panorama Course“. Abwechslungsreich und bestens gepflegt.
Der "Sea Course“ beginnt inmitten eines Olivenhaines und endet entlang der Dünen direkt am Meer. Die zweiten 9 Löcher des „Panorama Course" wurden auf einem Hochplateau angelegt und bieten entsprechend schöne Ausblicke auf Stadt und Meer.

 

Golfplatz PaIm Links

Flacher Links Course mit einigen Schwierigkeiten für alle Spielstärken geeignet. Die Fairways sind schmal und von Dattelpalmen gesäumt. Die Bahnen 14, 15 und 16 liegen direkt am Meer. Die kreisförmige Drivingrange und der 9-Loch Kurzplatz bieten beste Möglichkeiten für Anfänger.

 

Golfplatz Flamingo

Wunderschön auf einem Plateau im Schatten jahrhundertealter Oliven- bäume angelegt. Die Fairways haben internationale Qualität und einen technisch hohen Standard. Der Ab schlag muss sehr präzise sein, denn es gilt, strategische Wasserhindernisse zu überwinden und den Wind mit ein zu beziehen. Dieser Platz gilt als der schönste Golfplatz, den Tunesien zu bieten hat!

 

Pauschalreisen
Ferienparks Holland
Holiday Parks
Reisekataloge
Ferienwohnungen
Last Minute
Reiseversicherung
Reiseblog

Mietwagen

Kreuzfahrten
 

Radtouren auf Facebook

 

Dubai, Abu Dhabi - Orientreisen auf Facebook

Sardinien auf Facebook

Trainingsreisen auf Facebook

     

Impressum    AGB    Ihren XING-Kontakten zeigen   

 
Ferienhäuser Italien - Ferienhäuser Sizilien - Italien Reisen - Lago Maggiore Urlaub  - Kreta - Griechenland Urlaub - Spanien - Dubai Reisen - Südsee Reisen - Sri Lanka - Florida UrlaubCamping Mobilheime   Ferienparks Zeeland
Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an:  
Stand: 11. Juni 2016