Tennisreisen Golfurlaub Tauchurlaub Trainingsreisen Wandern Radtouren Motorrad Marathon Wintersport Wellness Reisen

 

Familienradtour Spreewald
 

Home ] Nach oben ]   GRUPPENREISEN    Abnehmen mit Vitalstoffen    KLASSENFAHRTEN    FAHRRADKREUZFAHRTEN    bik-e.bike     MICE    ÜBERWINTERN SARDINIEN      SPORTSPONSORING    WEINREISEN

 

 

Fußballtrainingslager

 

 

 

Auf dem Gurkenradweg durch den Spreewald
Familienradtour 7 Tage/6 Nächte ab/bis Cottbus
 

  • Streckenführung flach und eben
  • Tagesetappen zwischen
  • 23 und 45 km
  • Gepäcktransport inklusive
  • 7-Tage-Service-Hotline


Der Spreewald zählt zu den faszinierendsten Landschaften Europas. Unzählige natürliche Wasserarme winden sich durch weitläufige Wiesen und Wälder und durchziehen malerische Dörfer entlang der Wegstrecke. Unterwegs treffen Sie auf seltene Tiere und Pflanzen, die hier ihren Lebensraum gefunden haben. Freuen Sie sich auf eine Woche Gurkenradweg und vergessen Sie nicht, unterwegs die köstlichen Spreewälder Gurken sowie die regionalen Spezialitäten zu kosten!

1. Tag: Individuelle Anreise
nach Cottbus, Willkommensgruß. Die Universitätsstadt ist die größte Stadt der Niederlausitz und liegt an der mittleren Spree zwischen dem Lausitzer Grenzwall im Süden und dem Spreewald im Norden. Besuchen Sie den Tierpark, das Raumflugplanetarium, die Lagune oder Parkanlage des Fürsten Pückler.

2. Tag: Cottbus - Burg/Spreewald
Ca. 25 oder 45 km. Radeln Sie heute entlang des Gurkenradweges und entdecken Sie die einzigartige Natur des Spreewaldes mit seinen Wiesen und Wäldern. Dabei gibt es 2 Varianten: über Dissen/Maiberg entlang der Hauptspree, ca. 25 km oder über Peitz mit Hütten-und Fischereimuseum, ca. 45 km. In Burg angekommen wartet eine Rundfahrt mit dem Spreewaldkahn auf Sie. Weitere Sehenswürdigkeiten in Burg: Irrgarten, Spreewaldtherme.

3. Tag: Burg/Spreewald - Lübben
Ca. 30 km. Vorbei an Kahnfährhäfen geht die Tour heute weiter nach Straupitz mit beeindruckender Holländerwindmühle mit Ölpresse und von Schinkel erbaute Dorfkirche. Über Alt Zauche fahren Sie weiter nach Lübben. In der Stadt lohnt ein Besuch der Schlossinsel.

4. Tag: Lübben/Umgebung
Ca. 30 km. An Ihrem 4. Tag machen Sie eine Rundtour durch den Unterspreewald über Schlepzig, Krausnick und Lubolz. Besuchen Sie den Weidendom „Arena Salix“ in Schlepzig und den Naturlehrpfad Buchenhain mit Beobachtungsturm an der Spree.

5. Tag: Lübben - Vetschau
Ca. 23 km. Vom Kahnfährhafen „Flottes Rudel“ führt der Weg auf dem Spreedeich entlang Auwiesen direkt nach Lübbenau. Dort lohnt ein Zwischenstopp in den Spreewelten. Besuchen Sie auf Ihrer Weiterfahrt durch den Hochwald nach Vetschau das Lagunendorf Lehde mit Freilandmuseum.

6. Tag: Vetschau - Cottbus
Ca. 35 km. Radeln Sie an Ihrem letzen Tag vom märkischen Vetschau mit Weißstorchenzentrum am Rande des Spreewaldes über Werben mit Landmaschinenmuseum zurück nach Cottbus.

7. Tag: Individuelle Abreise
oder Verlängerung in Cottbus.

Speziell für Euch
Babys (0-5 Jahre)

  • Kinderanhänger
  • Kindersitze auf Anfrage vor Ort (Gebühr)


Kids und Teens (6-17 Jahre)
Das könnt Ihr auf Eurer Radtour erleben:

  • den Tierpark, das Raumflugplanetarium oder das Erlebnisbad von Cottbus besuchen
  • ein Hütten- und Fischereimuseum und eine alte Festung erkunden
  • eine Spreewaldkahnfahrt erleben, durch einen Irrgarten laufen, ein Auerochsenreservat besuchen oder in der Spreewaldtherme baden gehen
  • eine Holländerwindmühle besichtigen
  • den Wasserspielplatz auf der Schlossinsel Lübben erforschen
  • einen Naturlehrpfad mit einem Beobachtungsturm an der Spree durchlaufen
  • Schwimmen mit Pinguinen in den Spreewelten Lübbenau
  • und Störche beobachten

 


Toureninfos

Gesamtstrecke: ca. 143 bzw. 163 km

Termine: täglich vom 1.4. -31.10.

Die Tourenräder: Kinderrad, 7-/8-Gang-Rad mit Nabenschaltung und Rücktritt oder 21-/24-/27-Gang Kettenschaltung ohne Rücktritt mit wasserdichten Gepäcktaschen und Schloss

Eingeschlossene Leistungen:

  • 6 Nächte inklusive Frühstück
  • Willkommensgruß in Cottbus
  • sichere Gepäckbeförderung
  • Rundfahrt mit dem Spreewaldkahn ab Burg (3 Std.) oder alternativ Paddeltour
  • Eintritt in das Freilandmuseum Lehde
  • umfangreiches Informationsmaterial inkl. Streckenbeschreibung und Kartenmaterial
  • 7-Tage-Service-Hotline
  • Familienzimmer pro Person € 425,00

    Einzelzimmer € 555,00


Unterbringung: in Hotels der 3-Sterne-Kategorie

Gut zu wissen

  • Parkmöglichkeiten am Ausgangshotel in Cottbus, z. T. Gebühr
  • Eintritte nicht inklusive (Tiergarten, Raumflugplanetarium, Lagune in Cottbus, Irrgarten, Spreewaldtherme in Burg, Schlossinsel Lübben, Weidendom „Arena Salix“ in Schlepzig, Spreewelten, Gurkenmuseum und Schloss in Lübbenau, Weißstorchenzentrum in Vetschau, Landmaschinenmuseum in Werben)


Kosten für Zusatzbett: als 3. und 4. Person bis 12 Jahre € 225, von 13 bis 16 Jahren € 250.
Single mit Kind: bis 12 Jahre € 99, von 13 bis 16 Jahren € 125.
Mitnahme eigenes Rad: möglich.

Kinderrad € 50
Leihrad € 63
Kinderanhänger € 50

Zusatznächte Cottbus optional

Pauschalreisen
Ferienparks Holland
Holiday Parks
Reisekataloge
Ferienwohnungen
Last Minute
Reiseversicherung
Reiseblog

Mietwagen

Kreuzfahrten
 

Radtouren auf Facebook

 

Dubai, Abu Dhabi - Orientreisen auf Facebook

Sardinien auf Facebook

Trainingsreisen auf Facebook

     

Impressum    AGB    Ihren XING-Kontakten zeigen   

 
Ferienhäuser Italien - Ferienhäuser Sizilien - Italien Reisen - Lago Maggiore Urlaub  - Kreta - Griechenland Urlaub - Spanien - Dubai Reisen - Südsee Reisen - Sri Lanka - Florida UrlaubCamping Mobilheime   Ferienparks Zeeland
Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an:  
Stand: 22. November 2016